top of page

BEM VINDO!

AN DER ALGARVE
_________ 

In Mitten des Naturschutzgebietes Ria Formosa liegt - zwischen Faro und Tavira - das nahezu unentdeckte Fischerdorf Arroteia. Ein Dorf direkt am Meer, wo der Strand noch menschenleer ist, portugiesische Muschelsammlerinnen und Fischer ihre Traditionen pflegen und die Sonne über dem Meer auf und hinter den Bergen untergeht. 

Die Ria Formosa ist ein Naturpark an der Algarve, bestehend aus einem weit verzweigten System von vorgelagerten Sandinseln, Lagunen und Prielen. Dieser Landstrich ist für die vielfältige, einzigartige Tier- und Pflanzenwelt bekannt und unterscheidet sich deutlich von der restlichen Algarve. 

.
1  CASINHA
2  CASA DO PAI 
3  STUDIO
 ZELT
5  SCHUPPEN

UNSER HERZSTÜCK

QUINTA VIOMILIA
_________ 
 

Unser Grundstück liegt am Ortseingang von Arroteia, einem ruhigen, familiären Dorf, zehn Minuten fußläufig vom Meer entfernt.

 

Am Ende eines kurzen Weges, etwas versteckt, befinden sich unsere Häuser. Das traditionelle Landhaus, mit zwei Wohneinheiten - das Casinha und das Casa do Pai und gegenüber das Studio. Umgeben von einem großen Garten, kann man hier ungestört in den Tag hineinleben.

UND DAS SIND WIR

PAULA & JULE
_________ 
 

Wir, die Schwestern Jule und Paula, bewirtschaften unser kleines Anwesen voller Energie und Freude seit wir es von unserem Vater vor einigen Jahren erbten. Die gemeinsame Arbeit an unserem Herzensprojekt schweißt uns seither zusammen.

 

Wir sanieren, renovieren, graben und pflanzen Jahr für Jahr – immer mit der Idee eine nachhaltig gewachsene Oase für unsere Gäste und uns zu schaffen. 

bottom of page